HOMEMADE LOFI PSYCH --- WHERE TO START?





"There is so much groovy music here..." WHERE TO START???

I recommend to
start with the HLFP-Samplers (especially HLFP 04).
Here you will come to know many of the bands/musicians featured in this blog. If you like what you hear, you may check out more of their music later on.
(You may also click on the picture on the sidebar and you will find the original post with download links.)

There is also a "FOCUS ON..." section. Here you will find albums that in my opinion are absolutely great (***** = "five-stars-recordings") and that are essential listening and strongly recommended for download.

Please don't send me any more music submissions

and emails until further announcement!


I TRY to RE-UP some stuff that has been down from time to

time, but I still don't have enough time to

listen to/post much new stuff.

Sorry!

IMPRESSUM: see here!

Monday, May 3, 2010

Fest der Sinne: MASTER MUSICIANS OF BUKKAKE (USA), EPHEMEROL & BILL HORSIT - live @ Oetinger Villa, Darmstadt, May 4th

Fest der Sinne: MASTER MUSICIANS OF BUKKAKE (USA), EPHEMEROL & BILL HORSIT - live @ Oetinger Villa, May, 4th, in Darmstadt!


Ein Fest der Sinne mit

MASTER MUSICIANS OF BUKKAKE

http://www.myspace.com/mastermusiciansofbukkake (US),

EPHEMEROL

http://www.myspace.com/ephemeroled (FFM)

& BILL HORIST

http://www.myspace.com/billhorist (US)


- Ab 21 Uhr!


Hier vorab schon mal ein Video der einzigartigen Master Musicians:

http://www.youtube.com/watch?v=QfdQGA-kvwo


Die Master *Musicians Of Bukkake* kommen aus Seattle und sind ebenso prominent besetzt wie ihre Musik einzigartig ist. Neben Randall Dunn, der u.a. für Sunn O))), Earth und Six Organs Of Admittance Alben produzierte, verbergen sich hinter den Master Musicians Of Bukkake - Leute, die u.a. bei Earth, Diminished Men und den Secret Chiefs die Finger im Spiel haben oder sich im Umfeld weiterer musikalischer Projekte (Eyvind Kang, Alvarius B, Sun City Girls) herumtreiben.


Mit den Sun City Girls teilen die Master Musicians Of Bukkake ihre unerschrockene Herangehensweise und den unorthodoxen Umgang mit jeder nur denkbaren musikalischen Tradition. Arabische, asiatische und/oder indische Einflüsse werden zu einer wild-psychedelischen Musik zusammengebraut, die zwar auch "rockt" aber mitnichten als Rockmusik bezeichnet werden kann. Besser beschrieben ist sie als alternativer Soundtrack zu Filmen wie Alejandro Jodorowskys "Holy Mountain" oder Kenneth Angers "Lucifer Rising". "A seven piece cosmic psyche force" (Alan Bishop) -- brandgefährlich, humorvoll und jenseits von Gut und Böse.


Davor treten auf Anfrage von MMOB-Mastermind Randall Dunn *ephemeroL* auf, ein Trio aus Frankfurt, das einen kargen, sperrigen, instrumentalen Rock spielt, in dem Einflüsse von Bands wie Godspeed! You Black Emperor, Slint, Melvins und Caspar Brötzmann Massaker verarbeitet werden.


Den Abend eröffnet durch ein Solo-Set Master Musicians Gitarrist *Bill Horist*. Improvisierte Musik, Wahnsinn auf sechs Saiten, geschult an Henry Kaiser und Fred Frith - darüber hinaus frei und originell.



No comments: